Hundetherapie

In meiner Praxis für Osteopathie, Physiotherapie & Akupunktur für Hunde biete ich ein großes Spektrum an Therapiemöglichkeiten für Ihren Hund an. In Zusammenarbeit mit Ihrem Tierarzt erstelle ich individuelle Therapiepläne für Ihren Hund.

Die ganzheitliche Betrachtung eines Tieres steht für mich im Vordergrund um somit die optimale Behandlung für das Tier zu erzielen.

Jeder Hund ist individuell zu betrachten und genau hier ist mein Ansatz.

Meine langjährige Praxiserfahrung hat mir den Weg dahin gezeigt, viele Behandlungsmethoden zu kombinieren um das bestmögliche für Ihren Hund zu schaffen. Somit habe ich mit der Osteopathie, in Kombination mit der Physiotherapie oder auch der Akupunktur oder dem Einsatz von verschiedenen Geräten, eine sehr gute Basis geschaffen, Tiere ganzheitlich zu behandeln um ihren Organismus wieder in sein Gleichgewicht zu bringen, gesundheitliche Defizite zu beseitigen und den Heilungsprozess zu unterstützen.

Schmerzfreiheit und Bewegung bedeuten Lebensqualität und mehr Lebensfreude.

Wenn die Lebensfreude durch Schmerz eingeschränkt ist, hinterlässt es oftmals Spuren.

Der geliebte Vierbeiner möchte nicht mehr spazieren gehen, er liegt viel rum, Ballspielen macht nur noch halb so viel Spaß, die Augen werden trübe, das Wesen verändert sich, das Fell wird stumpf…

Mit meiner Arbeit unterstütze ich Ihren treuen Gefährten dabei, wieder mehr Lebensfreude zurück zu gewinnen, die Lebensqualität zu verbessern und schmerzfrei zB. wieder an langen Spaziergängen teilzunehmen.

Ziele meiner Behandlung:
Linderung von Schmerzen
Förderung von Stoffwechsel & Durchblutung
Erhaltung und Verbesserung der Beweglichkeit
Erhaltung und Verbesserung der Koordination
Erhaltung und Verbesserung der Kraft & Ausdauer
Erhaltung und Verbesserung der Muskulatur